Unsere Bundesregierung – ein skandalöses Psychopathenkartell

Gepostet am Aktualisiert am

sott_psychopath

Es existieren höchst erschreckende aktuelle Dokumente eines ausufernd skandalösen Verbrecherkartells, welches nicht allein die deutsche auf Prinzipien von Freiheit, Recht und Menschenwürde beruhende Demokratie in ihrer Daseinsfunktion hinsichtlich eines für die Bevölkerung eigentlich gewünschten zuträglichen Regierungsapparates zum Hohn werden lassen. Frau Kanzlerin Angela Merkel befindet sich im Besitz diverser schauriger Unterlagen, die sie selbst zur Haupttäterin größter Verbrechen gegen die Menschlichkeit und zur Mitwisserin bisher nicht gekannter Schandtaten, verübt in Deutschland, machen. Ihre mörderische Mittäterschaft ist bereits seit Jahren in Deutschland Teil einer Verbrecherriege, dem nun mehrheitlich auch die deutsche Polizei untersteht. Die BRD GmbH Die von der Kanzlerin Angela Merkel verübten Verbrechen entheben den Rechtsstaat seiner jeglichen etwaigen Wahrung höchster postulierter Menschenrechte.

1995 [organisierte] die ‚Michail Sergejewitsch Gorbatschow Foundation’, die von den USA finanziert wird, ein Treffen mit 500 der weltweit wichtigsten Politiker, Wirtschaftsbosse und Wissenschaftler, inklusive George W. Bush [zu dieser Zeit war er noch nicht US-Präsident], der Baronin Thatcher, Tony Blair, Zbigniew Brzezinski, sowie George Soros, Bill Gates, dem Futuristen John Naisbitt, usw., die weltweit berühmtesten Personen, die sich im Fairmont Hotel in San Francisco zu einer hochrangigen Konferenz zusammenfanden und über Probleme wie Globalisierung diskutierten und wie man der Menschheit hilft, ins 21. Jahrhundert einzutreten. Informationen von He Xin zufolge waren die herausragendsten Menschen der Welt in der Versammlung der Meinung, dass im 21. Jahrhundert lediglich 20 Prozent der Bevölkerung ausreichen werden, um die wirtschaftliche und finanzielle Lage der Welt stabil zu halten. Die anderen 80 Prozent, beziehungsweise 4/5 der Weltbevölkerung werden zu menschlichem Abfall und sind nicht in der Lage, neue Werte zu erschließen. Die anwesenden Personen dachten, dass diese überflüssigen 80 Prozent der Bevölkerung ein Müll-Volk sind und ‚High-Tech’-Methoden angewandt werden sollten, um sie schrittweise zu vernichten.” Die nicht allein durch mich bloßgelegten High-Tech-Methoden zur Vernichtung des „Müllvolkes” bedienen sich modernster computergestützter Überwachungssysteme, welche flächendeckend und satellitengestützt allerorten verfügbare Einsetzbarkeit grausamer Geheimwaffen ermöglicht. Nicht allein unser im Supermarkt erhältliches Obst und Gemüse wird zur vermeintlichen Konservierung radioaktiver Strahlung ausgesetzt, sondern ebenfalls das Volk. Klammheimlich und von uns unbemerkt, hat die Eliminierung des schon 1995 bezeichneten Müll-Volkes längst begonnen. Bewusst werden Krankheiten „generiert”, der Tod ferngelenkt, plötzliches Herzversagen, Schlaganfälle und dergleichen gesteuert, welche unlängst noch mit dem Etikett „natürliche Todesursache” versehen wurden.

Zielgerichtet und nach nicht bekannten Auswahlverfahren werden wir plötzlich auftretenden, ursächlich nicht diagnostizierbaren Schmerzen überantwortet, die durch diverse (Mikrowellen-, Röntgen-, radio-aktive) Bestrahlung ausgelöst werden. All dies dient dem Niederhalten und Ausschalten des Großvolkes, das in sämtlichen Industrienationen ebenfalls wie die seit Jahrzehnten vorsätzlich dem Tode preisgegebenen Dritte-Welt-Länder einer großangelegten Ausbeutungs-Strategie zum Opfer fallen. Tatsächlich, um allein diesen Tatbestand mit Nachdruck zu unterstreichen, stehen erwiesenermaßen rein rechnerisch jedem arbeitswilligen Bürger – und das die gesamte Weltbevölkerung umspannend – Arbeits-Entgeltleistungen in Höhe von monatlich 5000 Euro zu. Die Gelder zur rückwirkenden Wiedergutmachung dieser an uns strategisch forcierten Ausbeutung finden sich auf den Konten jener korrupten Wirtschafts-Elite und -Barone wieder, welche jenes zu Unrecht erworbene Blutgeld zeit ihres Lebens niemals aufzubrauchen imstande sind. Jeder einzelne Bürger kann sich bedenkenlos ausrechnen, um wieviel Geld er in seinem Leben vom verbrecherischen „Vater-Staat” betrogen wurde. Und hierbei ist von jenen Freibeutern die Rede, die sich derzeit noch zu Lasten des Volkes Chauffeure und jeglichen Luxus leisten, von welchen das für dumm verkaufte Volk nur verwegen zu träumen wagt. Zur Ruhigstellung und breitgefächerten Handhabung des als wertlos erachteten Volkes werden wir selbst eines natürlichen Traumgeschehens beraubt, sodass in blanker Willkür ebenfalls Träume generiert werden. Der Tinnitus hat wohl in den seltensten Fällen natürliche Ursachen, insofern ausgewählte, unter Beobachtung stehende Einzelpersonen hierbei gnadenlos durch die verübte Foltermethodik mit Wahnwitz und verbrecherisch-blindwütigen Eifer in den Wahnsinn getrieben werden, der die Betroffenen nicht selten schon zum Selbstmord verleitete. Auf Knopfdruck ist es möglich den Menschen einschlafen zu lassen. Migräne-Anfälle sind gleichsam per Knopfdruck auslösbar. „Paranormale Phänomene” verlieren gänzlich ihr mystisches Antlitz, indem indes sogar Hologramme projiziert werden können, welche überdies greifbar-reale „Horror-Effekte” vergegenwärtigen.
Die Aufrechterhaltung von Leid, das beispielsweise der älteren Generation in Altenpflegeheimen widerfährt, alte Menschen, welche an Maschinen geschlossen über Jahre künstlich am Leben erhalten werden, geschieht einzig und allein aus dem Grunde heraus hierdurch der Pharmaindustrie von Nutzen zu sein. Ein natürliches Sterben wird willentlich unterbunden.Gab es noch vor Jahrhunderten das völkische Wissen über Wirkstoffe und Wirkungsweisen verschiedener Naturmittel, welche angewandt wurden, um schwerkranken oder unfallgeschädigten Menschen den ersehnten Gnadentod zukommen zu lassen, ist dieses Privileg heutzutage nur noch dem erlauchten Kreis von Ärzten und Wissenschaftlern zugänglich, die sich im Falle von Leid und Krankheit schnell und völlig unbehelligt verschiedener Präparate bedienen, um ihrem etwaigen eigenen Leidensmartyrium zu entkommen.Unter absoluter Involvierung des deutschen Staatsapparates ist erschreckender Weise ein brutales SS-Regime erstanden, dessen grausame niedermetzelnde Foltermechanismen einzelne Menschen, die als Störfaktoren gelten, mit jeglicher Form einer erbarmungslosen Spionageabwehr konfrontieren, um diese –unter Beteiligung des Wissens leitender Organe der deutschen Polizei, der Kriminalpolizei, höchster Wehrbeauftragter, leitender Verantwortlicher von Interpol und die zu veröffentlichende Liste wäre beliebig weit fortzuführen, systematisch auszumerzen.

Die deutsche Polizei untersteht in ihren leitenden Strukturen der direkten Anweisung einer Mächteverschwörung regierender „demokratischer” Politiker/Strippenzieher, die gegenwärtig noch dem deutschen Volke im Gruße salutierend ein Hoch auf den weltweiten Sieg der gefeierten Demokratien zukommen lassen. Die desaströsen Verstrickungen nehmen kein Ende. Das Material ist derart belastend, dass die gesamte deutsche Polizei sich zum Helfer und Ausführer von Verbrechen macht, deren Bekämpfung noch einst Ehrenkodex der Exekutive waren. Das Bundeskriminalamt, hier sei Mitwisser BKA-Vizepräsident Prof Dr. Stock genannt, verfügt über Informationen, welche das gegenwärtige Dasein jeglicher polizeilichen Behörde und deren Ordnungen völlig in Frage stellt. Das ganze Rechtssystem ist aufgrund der Schwere geheimgehaltener schwerwiegender Verbrechen als völlig korrupt, menschen- und lebensfeindlich auszumachen. Frau Kanzlerin hat sich im Wege diverser Verhörmethodik schlimmster Korruption gegen das deutsche Vaterland, einem Menschenhandel im übergeordneten Sinne, Hochverrat gegen Menschenwürde und Menschlichkeit, Mord und weiterer Verbrechen – und hierbei seien erneut die strategischen Hightech-Waffen genannt, welche dieser Tage auch direkt gegen die deutsche Bevölkerung zum Einsatz kommen – schuldig gemacht.

Es ist gegenwärtig möglich eine lückenlose systematische Steuerung der menschlichen Lebensform zu koordinieren, wo nun gezielt Hirnfunktionen (u.a.) ausgelesen, beeinflusst und gesteuert werden. „Gedankenlesen wird Realität”„Eine Zukunftsvision, vor nicht so langer Zeit noch als utopische Fantasie betrachtet, wurde von einem Forscherteam der Universität Utah in die Realität umgesetzt … Mit einer Trefferquote von bis zu 90 Prozent konnten dadurch gedachte Worte entschlüsselt werden … Gar nicht zu reden von den Möglichkeiten, die sich für die CIA und andere Geheimdienste öffnen … Vielleicht würde dies sogar in den USA zu einem Ende der staatlich sanktionierten Folter führen. ” Forscher machen es möglich, dass Dinge wie etwa das Gedankenlesen keine Zauberei mehr sind. Sie haben es geschafft mittels der Analyse von Hirnströmen die Gedanken von Menschen zu lesen.” „Sensation in der Hirnforschung: Amerikanischen Wissenschaftlern ist es gelungen, ein Gerät zu konstruieren, das erkennen kann, was andere Menschen sehen.” Derzeit wird in den öffentlich zugänglichen Medien mehr noch von der Eventualität des Gedankenlesens gesprochen – Fakt ist allerdings, dass ein Auswerten, Eingreifen, Beeinflussen jeglicher Hirnaktivität unter strengster Geheimhaltung zur totalen Fernlenkung der Gesamtbevölkerung längst vollzogen wird. Die bereits schon 1995 als „Müll-Volk” bezeichnete Bevölkerung wird tatsächlich seit Jahren schon durch die geschätzte Hightechwaffen-Maschinerie sang- und klanglos ihrer sukzessiven „Eliminierung” (!) preisgegeben.Das deutsche Vaterland verdient die Befreiung, vollständige Aufklärung und ein Entkommen aus der gegenwärtig bestehenden Tyrannenherrschaft jener schwer Kriminellen des Volkes”, welchen Mord, Folter, Raub und dergleichen mehr anzulasten ist. Wir haben uns der Lüge einer sich auf Freiheit, Gleichheit und Recht berufenden Regierung zu entziehen, welche uns beweislastig seit Jahren schändlich und ausbeuterisch hintergeht – Aufklärung zum Erhalt unserer letztlich einzig verbliebenen Maßstäbe von Ethik, Moral und Menschenwürde, die alles in allem nicht nur der deutschen demokratischen (also dem Sinne des Volkes entsprechenden) Regierung ausufernd abhanden gekommen ist. Die demokratische Weltunion hat sich – und hierfür bestehen schwergewichtige Beweise – als Instrument zur in Wirklichkeit völligen Koordinierung um letztlich ausbeuterischer Motive willen gegenüber dem niederen Volk entlarvt.Sämtliche ausgeübte Verbrechen, welche den sich in deutschen Landen befindlichen Kleinkriminellen vorzuwerfen sind (Delikte, die meistens aufgrund einer fehlenden sozialen Absicherung vollführt werden – insbesondere der kriminalisierte Raub sei hier zu erwähnen), erweisen sich im Vergleich zum Straftatbestand, welcher der Bundeskanzlerin Angela Merkel anhaftet, als Bagatelle.

Die bestehenden Regierungsstrukturen dienen einzig der Aufrechterhaltung eines völlig gegen das Volk gerichteten Mafia-Arrangements, dessen höchst verwerfliche lebensbedrohliche Leitlinie ist, die universelle Kontrolle über jegliche Entscheidungsfreiheit des Einzelnen im Bezug auf sämtliches Individualitäts- und Entfaltungsbewusstsein bzw. –bestreben zu erlangen. Es sind, wie bereits aufgeführt, längst schlüssige Studien erbracht worden, jedoch von der Kanzlerin und deren Mittäterkartell dem Volk vorenthalten, welche erwiesenermaßen eine monatliche Arbeitsentgeltleistung in Höhe von 5000 Euro zur völlig umsetzbaren Minimum-Rendite für jeden einzelnen Arbeitswilligen bestätigen. Es gibt übergeordnete Völkerstrukturprogramme, die bereits seit Jahren ein sofortiges Ende einer Dritten Welt kennen. Die hochgradige Brisanz des beweiskräftigen Materials gibt Anlass zur sofortigen Inhaftierung einer der größten Verbrecherinnen der Menschheitsgeschichte. Frau Kanzlerin Angela Merkel hat bereits seit Jahren brutalste Folter am deutschen Volk, die gegen Ausbeutung auf der Welt vielerlei erfolgreiche Prämissen gesetzt hat, mit größten enthusiastischen Sadismus, dessen Kriminalität an Perversion nicht mehr zu übertreffen ist, vollführt.

Psychiater werden im weiteren Zuge angestrebt, Einzelpersonen auszuschalten. Inmitten der Bürger des deutschen Volkes setzt man Menschen – unter Order der deutschen Kanzlerin – fernerhin bislang ungekannten High-Tech-Waffen aus – zielgerichtete radioaktive Bestrahlung, radikale Veränderung und Beeinflussung des menschlichen Denkapparates, der Herzfrequenz, bewusste oftmalige Schmerzzufuhr – eine Folter, deren Dimensionen an Abart und Brutalität seit Menschengedenken niemandem auch nur in den Sinn gekommen wären. Die schockierenden Vorgehensweisen zur Volks-Koordinierung, des statuierten Müll-Volkes also, sind derart schaurig, dass jeder demokratische Bürger sofort Reißaus zu nehmen gewillt ist, wird er mit der Wahrheit bestätigter Dinge konfrontiert. Die Demokratie ist eine Lüge! Das Ziel der gottlosen Demokratien ist die völlige Zerschlagung, Unterdrückung und Ausbeutung der zum Müll-Volk degradierten Allgemeinheit. Werte wie Menschlichkeit, Gerechtigkeit, Anstand, Ordnung, Liebe, Fürsorge und Zusammenhalt, um nur ein paar wenige Instanzen eines für uns heilbringenden „Pflichtprogramms” unserer verschollen geglaubten Volksseele zu nennen, werden von Seiten der regierenden Organe völlig – und zwar gewollt – diskriminiert und deren Aufkeimen bekämpft. Das Volk hat keine Gerechtigkeit zu fordern. Ein Kollektiv im Sinne eines Volksbegehrens darf es nicht geben.Das Aufstehen einzelner Freiheitskämpfer wird blockiert, unterdrückt und verhallt sodann auch meistens – besteht kein weitreichendes Interesse einer alles umwälzenden Veränderung bestehender Zustände für ein Bewusstsein, das allen dient – sang- und klanglos.

Die deutsche Medienlandschaft – jeglicher Fernsehsender, jegliche deutsche Zeitung, sämtliche Radiosender, Onlineportale, öffentliche Foren, Hunderte Presseverteiler, Zehntausende von Schulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sämtliche deutschen Botschaften auf der ganzen Welt, Hunderte Universitäten, jegliche in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz im Regierungsapparat involvierte (Volks-)Partei, Zehntausende Gemeinden weltweit, jegliches Goethe-, Friedrich-Ebert-, Rosa-Luxemburg-Institut weltweit und viele weitere Kollaborateure aus Akademikerkreisen wurden mit den Wahrheiten welche sich nicht der Mainstream-Weichspüler-Etikette bedienten, bombardiert. Von Seiten eines observierenden Überwachungskommandos werden Bemühungen sich an die Öffentlichkeit zu wenden, sabotiert. Größte Spionagetechnik und eine Bekämpfungsmaschinerie der Superlative wird gegen das eigene Volk, des deutschen demokratischen Landes, aufgewandt.Frau Kanzlerin hat sich jeglicher Verbrechensform schuldig gemacht, welche beispielsweise in Teilen Amerikas deren Hinrichtung auf dem elektrischen Stuhl mit sofortiger Wirksamkeit rechtskräftig machten!Frau Angela Merkel ist die Neuerscheinung eines dieser Tage neu erstandenen, pervertierten Adolf Hitlers, wobei die Litanei erschreckender Beweise von der Polizei gegen Kämpfer für Recht auf unserer Welt, verwendet wird. Leitende Mitglieder einer nicht sichtbaren, aber vollcomputer- und satellitengestützten Machtzentrale der Weltelite verfügen über Informationen, welche die Kanzlerin all jener Verbrechen überführen, die hier nur in Teilen zur Erwähnung gelangen.

Es gibt Verbindungsmänner, welche im leitenden System über sämtliche Informationen verfügen, die der Aufklärung einer Schreckensherrschaft durch die Kanzlerin Angela Merkel dienstbereit die Stirn bieten und deren bloßes Ansinnen von Ruhm sofortig zunichte machen. Frau Merkel weiß um die Schwere der durch verschiedene Personen vorgebrachten Anklagepunkte. Allerdings zieht sie es vor weiterhin lügenschäumend ihre Diktatur im Stil einer proklamierten freiheitsliebenden Schein-Demokratie aufrechtzuerhalten. Die reichlich recherchierten grausamen Verbrechen, die diese machtgeile, in tiefsten Verstrickungen involvierte kaltblütige Massenmörderin zu verantworten hat, zerreißen das Herz Deutschlands. Verrat gegen Gott, Land und Leute sind einzige Devise ihrer sämtlichen Amtshandlungen. Im Kreise einer sie im Privaten umgebenden Prominenz lebt diese Frau mit Kalkül ihr schäbiges Dasein als mit Macht umkleidete Herrscherin über die deutsche Bevölkerung. Die meisten Politiker und Parteien sind an der systematischen Ausplünderung beteiligt. Hierfür gibt es keine Entschuldigung. Menschenrechtler laufen vergeblich bereits seit Jahren gegen die bestehenden Barrikaden. Unsereins hat sich damit abzufinden, dass es Leid und Qualen, begangen an Mensch und Tier, im demokratischen System gibt. Auf die Existenz eines Gottes ist kein Verlass mehr, insofern das Diktat der Wissenschaft, welches in Schulen und Universitäten vorherrscht, Priorität hat. Das Recht des Stärkeren ist die Quintessenz unseres eigenen Handelns geworden – und ebenfalls Quintessenz der bestehenden Regierungsweisen.

„Merkel schwört mit Gottesformel”, dass „Angela Merkel […] vor dem Bundestag ihren Amtseid als Kanzlerin abgelegt [hat]. Die Christdemokratin sprach die Eidesformel aus dem Grundgesetz – und ergänzte die Formel mit ‚so wahr mir Gott helfe.’ Der Amtseid in Artikel 56 des Grundgesetzes lautet: ‚Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde.’ Die religiöse Beteuerungsformel ‚so wahr mir Gott helfe’ ist nicht verpflichtend, sondern eine persönliche Entscheidung von Merkel. Ihr Amtsvorgänger Gerhard Schröder (SPD) hatte den Zusatz bei seinen Vereidigungen 1998 und 2002 weggelassen.” Zu Beginn ihrer zweiten Amtszeit ist im großen Stern-Magazin mit dem neuerlichen Aufreißer „So wahr mir Gott helfe!” vom 28. Oktober 2009.. dies zu lesen: „Als Präsident Norbert Lammert die Namen der Abgeordneten verliest, um sie zur Wahl der Kanzlerin aufzurufen, wird schlagartig klar: Der Deutsche Bundestag ist endgültig ein Akademikerclub geworden, es sitzt ein Doktor neben dem anderen. Das zehrt an der Akzeptanz des Parlaments, es spiegelt nicht einmal ansatzweise die Gesellschaft.  In Schloss Bellevue, wo die Kanzlerin und die Minister ihre Ernennungsurkunden erhalten, gibt Bundespräsident Horst Köhler in seiner Ansprache der schwarz-gelben Regierung ein paar Hausaufgaben mit auf den Weg … Kurz darauf, wieder im Bundestag, sprechen die Minister ihren Eid – und benutzen alle die Formel: ‚So wahr mir Gott helfe.’ “Bundeskanzlerin Angela Merkel hat uns verraten. Regierende Strippenzieher haben alles mit Füßen getreten, wofür das Herz geeinter Völker steht! Unser Nationalstolz ist der Vetternwirtschaft zum Fraß vorgeworfen – lediglich noch ein fahler Dunst, ohne jegliche ihm zugemessene Anerkennung und Bedeutung ist hiervon wohl verblieben. Die wahren Machenschaften der Kanzlerin verlaufen auf nicht öffentlicher Ebene ihrer ach so gläsernen Regierung. Die Wahrheit ist das Gegenteil von Dingen, welche man uns als kleines „Zuckerli” vorwirft.

Die Wahrheit erschüttert Deutschland – die Wahrheit über die Kaltblütigkeit und Grausamkeit einer Frau, die sich einer „christlichen” Erziehung durch Zugehörigkeit in einer Kirchenfamilie zu erfreuen wusste, schockiert unser demokratisches Selbstverständnis.Frau Kanzlerin lähmt durch ihre Gegenwart das gesamte Verständnis und Leitbild einer deutschen Polizei, die lediglich noch der Verbrecherriege der „demokratischen” Politik dient, allerdings nicht dem ‘gemeinen Volke. Science-Fiction in monströsester Erscheinung könnte brutaler gar nicht sein. Es stellt sich die Frage, weshalb Frau Dr. Angela Merkel, eine in den Disziplinen der Wissenschaften reichlich geschulte Frau überhaupt den altehrwürdigen Gottesbezug zu schätzen gedenkt, wo doch die gesamte Brigade der Wissenschaft leugnet, dass es einen Schöpfer gibt. Es stellt sich ferner auch die Frage, weshalb sogar „alle Minister” am 28. Oktober 2009 zur zweiten Amtsperiode der Kanzlerin ihren Eid mit jener verstaubten Gottesfloskel „so wahr mir Gott helfe” geeint beschließen, wo doch Gott faktisch und definitiv nicht existiert. Alt-mosaische Gebote, dass der Mensch nicht töten solle, sollten im Grunde abgeschafft werden, sodass wir an Haus und Güter gelangen, die wir selbst für die Schaffung eines für uns befriedigenden Daseins begehren. Das Recht des Stärkeren sollte unsere Kür werden, dass wir die regierenden fahlen, nichtsnutzigen Sesselpupser mit Macht in die Knie zwingen!
Das Ausrauben und Plündern von Banken und Geldinstituten, das Ermorden derer, die jenen Reichtum ihr eigen nennen, welchen wir selbst wünschen, sollte gänzlich die Devise sein, mit welcher wir uns bestücken. Wer für Gott ist, wird die Kanzlerin verfluchen, denn sie lebt keine Gerechtigkeit noch kennt sie dieselbe. Ihre Worte, die sie Gott gegenüber heuchlerisch in den Raum führt, verhallen und verlieren sich in nicht aushaltbaren Gestank. Wer gegen Gott ist, sollte sich seine Freiheit erkämpfen, um die unhaltbare Heuchelei einer ekelerregenden Kanzlerin mitsamt regierenden Mittäterstab auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen. Nieder mit der Kanzlerin! Nieder mit den Regierungen, welche 80 Prozent der Weltbevölkerung ein Müll-Volk nennen! Doch sollen wir tatsächlich die Anarchie walten lassen? Aber werden wir denn heute in Wahrheit in rechtmäßiger Handhabung gerechter Gesetze regiert? Oder herrscht „dort oben” etwa jene Anarchie, welche unsereins vorenthalten wird? – Ausbeutung, Unterdrückung, Willkür-Morde, Vergewaltigung von Mensch und Tier, Hightechwaffenerprobung gegen das dumme Volk, Herrschaft von und durch Akademiker, welche lediglich ihren Ruhm im erlauchten Kreis einer bereits seligen Eminenz leben, uns allerdings, das niedere Volk, vergessen und ausplündern?

Wer wird diesem Wahnsinn ein Ende machen?

Frau Kanzlerin hat sich jedenfalls nicht „christlich” zu nennen. Die Polizei erweist sich aufgrund der offensichtlichen Verbrechen des „Vater Staats” nicht länger als Freund und Helfer, sondern als Brigade übel mitspielender Gegner, die in dieser brutalen Gegenwart nicht mehr für Recht, Ordnung und schon gar nicht für das deutsche Vaterland ihren Dienst bestreiten. Einzelne kämpfen ganz umsonst gegen Windmühlen? Wer sich die Mühe macht, im Internet unter „Geheimwaffen des 2. Weltkrieges” eine Suchanfrage zu starten, wird gewisslich erschüttert feststellen, dass es bereits vor Jahrzehnten Möglichkeiten einer ferngelenkten Bestrahlung des „Feindes” gab, von welcher wir mehrheitlich rein nichts wissen. Gegenwärtige Rechtssysteme bestimmen durch Gutachten, ob jene, die sich diesen Ungerechtigkeiten widersetzen, unter Betreuung gestellt werden.

Man spricht von Schizophrenie – Irrsinn und Gewalttätigkeit. Entweder werden dann diese Menschen für immer „weggesperrt” oder man attestiert ihnen nachher, sie wären krankhaft bzw. „paranoid schizophren” oder ein „religiöser Wahn” wäre das Problem ihrer eigentlichen „Erkrankung”. Dass dann allerdings die Kanzlerin – und so wahr mir Gott helfe, dies ist die Wahrheit – über die absolute, unerklärliche, bewundernswerte, existente dienliche Macht und wunderliche Existenz Gottes weiß (!), dies wird diese Frau aufgrund ihrer tiefen Verstrickungen einer der Doktrin der Wissenschaft unterliegenden Öffentlichkeit niemals zugeben. Stattdessen lässt sie die, die hinter das System blicken wegsperren, auslöschen und degradieren. Die Aufklärung solcher Dinge liegt nicht nur in meinem persönlichen Interesse sondern sind für die Allgemeinheit überaus wichtig über die Heftigkeit und Wahrheit verschwiegener Dinge einen kleinen Anstoß zur Anregung des eigenen weiteren persönlichen Vorankommens – womöglich in Verantwortung vor Gott und der Welt – im Wege dieser öffentlichen Mitteilung wenigstens einen Wink zu erhalten.

Gaardy Gutmann

Mitglied bei Reporter kämpfen für Bürger





 

 

Advertisements

12 Kommentare zu „Unsere Bundesregierung – ein skandalöses Psychopathenkartell

    22frank sagte:
    August 11, 2013 um 10:11 am

    Für diesen Artikel und ein Telefax von Mielke wurde Johann Friedmann Reporter kämpfen für Bürger auf Facebook gesperrt. Soviel zur Pressefreiheit in der BRD / Stasiverein. Aber das Mielkefax ist zu finder bei Facebook Peter Hammerschlag

    medienredaktion geantwortet:
    August 11, 2013 um 10:49 am

    Das war abzusehen!!!! Wer die Wahrheit sagt, sollte draussen den Motor laufen lassen oder ein verdammt schnelles Pferd besitzen….Gaardy Gutmann

      Nilos Oma Minis Oma sagte:
      August 11, 2013 um 1:39 pm

      ……oder ein flinkes Wiesel sein ……..
      Presse- und Meinunsgfreiheit wird schon lange unterbunden.
      Er stört wird entsorgt !!!!!!!!!!!!!

    Going sagte:
    August 11, 2013 um 8:44 pm

    Wenn Friedmann dafür gesperrt wurde, muß ja was dran sein. Die Angst muß ja groß sein! Da sieht man mal was die alle für Dreck am stecken haben.

    Klaus Tannhaus sagte:
    August 12, 2013 um 12:01 pm

    Hallo Ihr müßt euch alle gegen das schmutzige System auflehnen. Ich mache das schon seit einer geraumen Zeit erfolgreich. Es sollten alle tun. Nur so können wir etwas ändern!
    Gruß Klaus

    adamlauks11 sagte:
    November 13, 2014 um 6:38 am

    An die Experten unter Euch dringende Bitte um (Be)Rat(ung) in Sache VG 9 AR 7.14 FOLTER im Strafvollzug Berlin Rummelsburg DDR vordem Verwaltungsgericht Berlin.
    http://adamlauks.com/2014/10/30/vg-1-ar-50-14-per-feststellungsklage-zur-geschichtlivchwen-kategorie-folter-in-der-ddr-wahrheit-uber-endstadium-der-operativen-zersetzungsvorgange-der-stasi-und-ihrer-exkutive/
    Bekanntlich hat Deutschland den § Folter ff aus dem Völkerstrafgesetzbuch -unterzeichnet 2002 – nicht in das nationale Strafgesetzbuch übernommen, wodurch die Folter als solche in Deutschland nicht geahndet werden kann. Folter wird als Körperverletzung oder schwere Körperverletzung bestraft( was die nicht iast!)
    Deshalb, unter Anderem, konnte ich keinen Status als Folteropfer der STASI bis heute nicht erlangen- die Gerechtigkeit für Tätet und Opfer blieb auf der Strecke. So wollten das Leiter der Gauck Berhörde (1994) und die Staatsanwaltschaft II.
    Aus diesem Grunde, und vorerst nur aus diesem Grunde habe ich am 14.10.2014 am Verwaltungsgericht Berlin zur Niederschrift gegeben: http://adamlauks.files.wordpress.com/2014/10/0015.jpg
    Aus dem Schreiben vom 10.11.14 wird ersichtlich dass VG ein Problem hat, die oder den Beklagten herauszufinden, obwohl seine Rechtsantragsstelle selbst BRD eingesetzt hatte als Gegner in dieser Verwaltungsrechtstreitigkeit.
    Für jeden Rat eines Experten diesbezüglich wäre ich dankbar. Letztwendlich geht es um Feststellungsurteil : In DDR Strafvollzug Berlin – Rummelsburg-DDR wurde gefoltert und mißhandelt. Erst dadurch könnte ich den Status eines STASI-FOLTEROPFERs erlengen, und meine Würde wäre widerhergestellt ! – wenn auch nach 30 Jahren nach der Folter.
    Ist Deutschland in diesem Prozess die Beklagte !??

      Jochen Griesbaum sagte:
      September 11, 2015 um 8:35 am

      das ist doch keine neue entwicklung …….. nur waren früher die technologie nicht so ausgereift………… um nur ein paar beispiel aus der früheren geschichte in stich worten zu nennen …. napleon, waterlloo, londoner börse rotschoild; präsidentschaftswahlkampf, rockefeller, j.p.morgan und canagie; installtion von teddy rooswelt, vortäuschen der zerschlagung der monopole von rockefeller und co., kapital exponentiell vergrößertes potential, finanzierung des aufstiegs der nazis, konzern verdienen an beiden seiten der front, festlegung der offiziellen geschichte des 2. weltkriegs durch die rockefellerstifftung, ………… lässt sich weiter führen …… das auf frau merkel rum gehackt wird? nuja sie ist nicht ohne schuld, aber für sie heisst es mitlaufen oder zurück in die assistenz zu ihrem mann. hinter dieser strategie liegt schon immer die weltherrschaft …… und prizipipiell sind diese verstrickungen schon seit längerem unter dem namen bilderberger gruppe bekannt. die mittel ängste aufbeuen,nationalstolz und religiöser glauben gegen einander aufhetzen, deshalb bin ich sekptisch ob ihr feuer mit feuer bekämpft werden kann. die menschen müssen als menschen aufwachen und nicht als „deutsche“, „christen“, moslime“…… oder in einer anderen art der gruppierung sonder nur ein gesamtheitliches nein …….. mit gewalt ist dieser lage nicht herr zu werden. ich spinne mal ein szenario zusammen ……. die auch von der linienkonformen wissenschaft angekündig x-wellen aus dem universum haben ende september ihren höhepunkt, zeitgleich kommt es zu einer rede von obama und dem papst vor kongress und senat, der cern in genf wird zum erstenmal zeitgleich auf höstleistung gefahren ………. alles verschwöhrungs theroie? mag sein , ich hab keine fakten, allerdings glaub ich auch nicht an zufälle ich nehme nur wahr, dass was entscheidentes ins haus steht…… und ich wette auf die natur (x-wellen aus dem universum) …… der bogen ist garnicht soweit gespannt, wenn man sich mit „verbotemnen themen“ wie rauschberger, willhelm reich und „dem urzeitcode“ (gegen stück zur gentechnik) rückbesinnung statt anpassung beschäftig hat …….. also zentiert eure gedanken auf diese ereignisse, die bio-rechner in eurem kopf sind zwar softwaretechnisch manipuliert, allerdings gibts backupspeicher aus hardware, sie müssen nur aktiviert werden ….. und lasst euch nicht von reisserischen artikeln blenden und beschäftigen die eigentlich nichts neues sagen … ich frag mich sowie so warum der eine v gesperrt wird wenn er es postet und der andere nicht wenn dieses thema anspricht…….

    adamlauks11 sagte:
    September 11, 2015 um 11:03 am

    Hat dies auf STASI-Folteropfer rebloggt.

    adamlauks11 sagte:
    September 11, 2015 um 11:06 am

    Ich bin mit unserer Bundesregierung fertig. Mein Dank gilt nur dem Bundestagspräsidenten Lammert der sich persönlich eingesetzt hatte, dass die beide Petitionen 28.3.2013 und 13.2.2015 dem Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages zugeleitet werden. Was dort passiert ist ein Operativer Vorgang des MfS wie er im Buche steht: http://adamlauks.com/2015/09/10/nine-eleven-15-dies-ist-eine-offene-mitteilung-an-den-bundestagspraesidenten-professor-dr-norbert-lammert-und-restlichen-fuehrer-von-deutschland/

    […] Es wird immer wieder Denunzianten geben, die versuchen, den Bürgern die Augen zu verschließen. Das sollte man auf jeden Fall vermeidet und sich selbst immer die Möglichkeit der Wahrscheinlichkeit einräumen. Lieber einmal zuviel informiert, als nachher ohne Kenntnis ins “offene Messer” zu laufen. Von Seiten der Regierung braucht man nicht auf Aufklärung zu hoffen. Dafür haben sie inzwischen zuviel Dreck am stecken und befinden sich absolut in einer nicht heilbaren Krankheit eines Psychopathen, weil anders ist das Verhalten , das sie an den Tag legen nicht mehr zu erklären. https://medienredaktion.wordpress.com/2013/08/10/unsere-bundesregierung-ein-skandaloses-psychopathen… […]

    […] Es wird immer wieder Denunzianten geben, die versuchen, den Bürgern die Augen zu verschließen. Das sollte man auf jeden Fall vermeiden und sich selbst immer die Möglichkeit der Wahrscheinlichkeit einräumen. Lieber einmal zuviel informiert, als nachher ohne Kenntnis ins “offene Messer” zu laufen. Von Seiten der Regierung braucht man nicht auf Aufklärung zu hoffen. Dafür haben sie inzwischen zuviel Dreck am stecken und befinden sich absolut in einer nicht heilbaren Krankheit eines Psychopathen, weil anders ist das Verhalten , das sie an den Tag legen nicht mehr zu erklären. https://medienredaktion.wordpress.com/2013/08/10/unsere-bundesregierung-ein-skandaloses-psychopathen… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s